Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Liebe zur Musik entstand in meiner Familie mit klavierspielender Großmutter und Mutter. Mehrstimmiges Singen im Familien- und Freundeskreis gehörte zum Alltag. Später erhielt ich  Klavierunterricht, spielte Waldhorn im Posaunenchor und sang in Chören.

Daraus ergab sich mein Chorleitungsstudium und die Gründung und Leitung von Kirchenchören mit Konzerttätigkeit.

(Bach - Weihnachtsoratorium, Dvorak - Messe D-Dur, Bach - Messe G-Dur, Max Reger - Kantaten, Schubert - Messe, A-cappella-Werke von Gregorianik bis zur Moderne, szenische Aufführung der Johannespassion von Scandello u.v.a.)

Fortbildungen in Körperarbeit - Yoga, Feldenkrais, Alexandertechnik, Kinesiologie.

Meine ersten Gesangstunden erhielt ich bei Vera Behne, danach bei Philipp Langshaw. Nach einer Teilnahme am Grundkurs "Funktionales Stimmtraining" am Lichtenberger Institut konnte ich in langjähriger Ausbildung bei Volker Dietrich in Köln meinen Stimmklang entwickeln.

Ich war Gründungsmitglied des Kammerchores an Sieg und Rhein (Leitung: Rüdeger Füg) und engagiere mich als Vorstandsmitglied bei "a-cappella-e.V."

Eigene Unterrichtstätigkeit als Gesangslehrerin seit 2002.